Cast Effect – Audacity Tutorial

11. Januar 2014
Cast Effect – Audacity Tutorial

Audioschnitt gehört zum Podcasten wie Sand zur Wüste. Ein einfaches, gutes und sogar kostenloses Programm dafür ist Audacity. Dieses Tutorial erklärt wie ihr damit Podcast produzieren könnt.

In Cast Effect Episode 2 sind wir bereits auf Hardware und Software zum Aufnehmen von Podcasts eingegangen. Ein von vielen Podcastern empfohlenes Programm ist Audacity. Wer noch nie mit Audacity oder einem vergleichbaren Programm gearbeitet hat, könnte beim ersten mal leicht überfordert sein. Deswegen habe ich die wichtigsten Funktionen und Arbeitsschritte in diesem Video erklärt.

Wie schon im Tutorial erwähnt, benutzen wir zusätzlich den Service auphonic um die Lautstärke auf ein gleichmäßiges Level zu bringen.
Leider habe ich im Video ein oder zwei wichtige Funktionen vergessen. Eine sehr wichtige Funktion ist Cross Fade In bzw. Cross Fade Out, die ihr beide unter Effekte findet. Mit diesen Effekten könnt ihr die ausgewählten Tonspuren stufenlos ein- bzw. ausblenden.

von René K

Rubriken: Blog, Cast Effect, Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*