Video Game Seminar – Podcast #5 Motivation in Videospielen

15. Januar 2014
Video Game Seminar – Podcast #5 Motivation in Videospielen
Was treibt uns an, ein Videospiele über lange Zeiträume zu spielen? Welche Elemente braucht ein Spiel, um uns ewig in seinen Bann zu spielen und welche Genres haben das größte Suchtpotential? Das und mehr, klären wir im fünften Video Game Seminar.
Download

Vor langer Zeit angekündigt und nun endlich da: der Podcast über Motivation in Videospielen. Was treibt uns an, ein Spiel zu spielen und zu beenden? Warum sammeln wir Gold, Erfahrungspunkte und Highscores und wie schaffen Spiele es, unsere eigenen Fähigkeiten als Spieler zu verbessern? Videospiele als Hobby sind eigentlich komplett davon abhängig, dass wir motiviert sind, sie zu spielen. Wie sie das im einzelnen schaffen, ist manchmal gar nicht so leicht zu ergründen. Warum sind manchmal die schwersten Spiele, wie Demon’s und Dark Souls, gerade diejenigen, die uns am meisten in ihren Bann ziehen? Das und vieles mehr, versuchen wir in Video Game Seminar Nr. 5 zu klären. Außerdem fragen wir uns, welche Genres für uns persönlich am motivierendsten sind und welche Spieleelemente uns total abturnen.
Im Zentrum steht außerdem die Frage: Können Videospiele jeder Art und jedes Genres, durch RPG-Elemente verbessert werden?

Beim nächsten Mal wird es dann um Cheats, Bugs, Glitches und Co gehen. Also all die schönen Dinge, mit denen man ein Spiel, über die Absichten des Entwicklers hinaus, brechen kann.


Folgt uns auf Twitter:
@PlayPointless

von Tony M

Rubriken: Podcast, Seminar,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*